HeartMath

Hast Du Dich schon oft gefragt, warum Du am Ende des Tages so erschöpft bist und Dich ausgelaugt fühlst, obwohl Du keinen offensichtlichen Stressor hattest wie z.B. ein langes Meeting, eine lange Sporteinheit oder eine Auseinandersetzung mit jemandem? Vielleicht ist Dir auch schon aufgefallen, dass Du mit dem Alter weniger belastbar bist und Stress mehr und mehr seinen Tribut fordert?  

Die Wahrheit ist, dass wir den ganzen Tag über ganz unbewusst von kleinen Stressoren bombardiert werden, die sich summieren, unsere Energie verbrauchen und uns schlichtweg erschöpften. Dieser Energieraub spielt zudem eine große Rolle bei unerwünschten Überreaktionen die wahrscheinlich jeder von uns kennt (z. B. unnötige bissige Kommentare Freunden und Mitarbeitern gegenüber, von den Kindern genervte sein usw.). HeartMath ist ein wunderbares, schnelles und einfach anzuwendendes Tool, um Stress abzubauen und negative zu positiven Emotionen zu verschieben.

„Es ist NICHT das Ereignis, das Stress erzeugt – es ist die Art und Weise, wie wir emotional auf ein stressiges Ereignis reagieren, das einen starken Einfluss auf Geist, Körper und Seele hat. HeartMath-Techniken helfen uns zu REGULIEREN, wie wir emotional, physisch und mental auf Stress reagieren. “ (Timothy Culbert, MD, FAAP, IFM)

Was ist der benefit von HeartMath?

• Weniger Müdigkeit und Erschöpfung

• Verbesserte Fähigkeit, bei Herausforderungen gelassen zu bleiben

• Förderung der natürlichen körperlichen Regenerationsprozesse

• Verbesserte konzentrations- und Leistungsfähigkeit 

• Bei Kindern und Jugendlichen verbesserte Lernfähigkeit

• Verbesserter Zugang zu intuitiver Intelligenz

Nur 2 x 5 Minuten HeartMath-Training pro Tag können sich erheblich auf Dein Wohlbefinden auswirken. Vereinbaren ein kostenloses Gespräch mit mir, um HeartMath für Dich zu erkunden, damit Du Dich jeden Tag besser und energischer fühlen kannst!